CHANGE MANAGEMENT

Ein duales Betrieb­ssys­tem für Organisationen

Sicher­er Umgang mit Rou­tine und Dynamik

Brille Routine und Dynamik

Was passieren kann, wird passieren!

Wann haben Sie zum let­zten Mal gedacht “Nein, dass wird nicht passieren?” Vor der rus­sis­chen Inva­sion in die Ukraine? Vor der Coro­na-Pan­demie? Vor der Wahl von Don­ald Trump zum US-Präsi­den­ten? Oder vor dem Brex­it? Ich muss geste­hen, dass mein altes Welt­bild in den let­zten Jahren regelmäßig erschüt­tert wor­den ist. Jede dieser Entschei­dun­gen hat Auswirkun­gen auf die Welt­ge­sellschaft und damit auch auf Ihre Organ­i­sa­tion gehabt oder hat sie noch. Wie stellen Sie Ihre Organ­i­sa­tion darauf ein? Was machen Sie bewusst anders, nach­dem etwas passiert ist, dass Sie zuvor für unmöglich gehal­ten haben? Wie reagieren Ihre Mitar­bei­t­en­den darauf?

Change Management
Change Management

Was ist Change Management?

Haben Sie sich schon ein­mal darüber Gedanken gemacht, ob dieser stetige Wan­del mit sein­er hohen Geschwindigkeit das “neue Nor­mal” wer­den kön­nte? Dass Wan­del let­z­tendlich die einzige Kon­stante wird?

Change Man­age­ment ist organ­i­sa­tionales und kon­tinuier­lich­es Ler­nen. Nur Organ­i­sa­tio­nen, die auf Basis extern­er Ein­flüsse kreativ ler­nen kön­nen, wer­den in dis­rup­tiv­en Zeit­en über­leben. Mein Change Man­age­ment-Ansatz nimmt dabei die Ver­hält­nisse und nicht das Ver­hal­ten von Men­schen in den Fokus. Ich unter­stütze Ihre Organ­i­sa­tion dabei mit Beratung, Busi­ness Train­ing und Organ­i­sa­tion­sen­twick­lung. Lassen Sie uns über Verän­derung reden!

Von der Industrie- zur Wissensgesellschaft

Wir sind mit­ten in der Tran­si­tion­sphase von der Indus­trie- in die Wis­sens­ge­sellschaft. Das alte Rezept­buch des Tay­loris­mus hat seinen Dienst getan und kann ins Regal. Es wird uns in der Wis­sens­ge­sellschaft nicht mehr weit­er­helfen. Die Wertschöp­fung von Mor­gen stammt aus Inno­va­tio­nen, nicht mehr aus kleinen Effizienzsteigerungen. 

Eine Ler­nende Organ­i­sa­tion beze­ich­net eine anpas­sungs­fähige, auf äußere und innere Reize reagierende Organ­i­sa­tion. Sie ist ein Sys­tem, das sich ständig in Bewe­gung befind­et. Externe Ereignisse wer­den als Anre­gung aufge­fasst und für Entwick­lung­sprozesse genutzt, um die Wis­sens­ba­sis und Hand­lungsspiel­räume an die neuen Erfordernisse anzu­passen. Arbeit­en Sie bere­its daran, eine Ler­nende Organ­i­sa­tion zu werden?

Lernende Organisation
Zitat

Wir über­schätzen immer die Verän­derun­gen, die in den näch­sten zwei Jahren stat­tfind­en wer­den, und unter­schätzen die Verän­derun­gen, die in den näch­sten zehn Jahren stat­tfind­en wer­den. Lasse Dich nicht zur Untätigkeit verführen.

Bill Gates

Denkangebote zu Change Management

Hier find­en Sie rel­e­vante Artikel rund um das The­ma Change Man­age­ment. Mit Ein­blick­en in Meth­o­d­en, Erfahrungs­bericht­en und Hin­ter­grün­den. Die Ver­hält­nisse prä­gen das Verhalten!

Gespräch vereinbaren

Ich freue mich auf den Austausch!